- Werbung -

 

„Hey Welli, kommst du nächste Woche mit zum 13. Sportscheck Stadtlauf in Hamburg?“ Naja, ein bissel knapp in der Zeit, habe ich mir noch so gedacht, aber die Laufstrecke um die Hamburger Außenalster mit 7,5 Km sollte ich mit meinem derzeitigen Lauftraining schon schaffen. 7,5 Km passen zu dem auch noch super in mein 10 Km Lauftraining, wenn es dann nicht doch noch anders kommen sollte!

„Nein, wir wollen die 15 Km Laufstrecke nehmen!“

Für den Sportscheck Stadtlauf vom Trainingsplan abweichen?

Waaaaaaaaaas? Mein Trainingsplan ist gar nicht danach ausgelegt und ich habe da noch gewisse Erinnerung, was passiert, wenn man sich nicht eingestehen will, dass man doch noch nicht so weit ist. Verdammter Gruppenzwang! Ok, dann melden wir uns eben für die 15 Km Laufstrecke an. Scheinbar hatte ich aus der Vergangenheit doch nichts gelernt.

Mein Interesse war nun trotzdem geweckt, also habe ich mir die Infos zum Sportscheck Stadtlauf etwas genauer angeguckt.

ASICS GEL-CUMULUS 19 Laufschuhe Herren
Preis
99,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
Zum Shop
ASICS Graphic Laufshirt Herren
Preis
17,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
Zum Shop
Nike Dry Element Laufshirt Damen
Preis
39,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.11.2017 23:08
Zum Shop
ON Cloudflow Laufschuhe Herren
Preis
149,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
Zum Shop
Abbildung
ModellASICS GEL-CUMULUS 19 Laufschuhe HerrenASICS Graphic Laufshirt HerrenNike Dry Element Laufshirt DamenON Cloudflow Laufschuhe Herren
Preis
99,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
17,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
39,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.11.2017 23:08
149,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
01.12.2017 00:02
Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop

Was beinhaltet der Sportscheck Stadtlauf?

Der Sportscheck Stadtlauf in Hamburg gehört zu einer Serie von Läufen und wird von dem Sportartikelshop Sportscheck organisiert. Mit Insgesamt 20 Läufen beginnt die Serie in Chemnitz und zieht sich dann weiter durch Deutschland.

Deutschlandkarte-Sportscheck Stadtlauf-Nachtlauf

Neun von den 20 Sportscheck Stadtläufen sind Nachtläufe, wie auch der Sportscheck Stadtlauf in Hamburg. Wobei Nachtlauf auch nur auf einen der drei Läufe an diesem Tag zutrifft. Neben dem eigentlichen Nachtlauf der um 22:00 Uhr startet und die Laufstrecke einmal um die Außenalster geht, werden noch zwei weitere Läufe angeboten. Einmal der 1,5 Km lange DAK Kinderlauf um 19:15 und der 15 Km Lauf um 20:00 Uhr.

Die Anmeldegebühren staffeln sich je nach Anmeldezeitpunkt bei:

  • Einzelläufern von 28,00€ bis auf maximal 36,00€
  • Gruppen ab 6 Personen von 26,00€ bis auf maximal 28,00€
  • Kinderlauf 5,00€

Solltest du eine Sportscheck Card besitzen gibt es je nach Mitgliedsstatus entweder 600 Punkte auf dein Punktekonto oder eine kostenlose Anmeldung sofern du im Besitz einer Gold Card bist.

Für die Zeitmessung werden Chips ausgegeben die man für 3,00€ mieten oder für 28,00€ erwerben kann.

Da ich mich ja nun auf den letzten Drücker angemeldet habe, hatte ich mich für die Maximalvariante entscheiden müssen. Ich gehe auch mal stark davon aus, dass ich bei keinem anderen Sportscheck Stadtlauf in Deutschland antreten werde und habe mir den Chip für 3,00 € zusätzlich gemietet. So kam dann letztendlich ein Startgeld von 39,00€ zusammen.

Nike Herren Trikot Park VI, Royal Blue/White, 2XL, 725891-463
Preis: 19,11€
Sie sparen: 0.89€ (4%)
Zuletzt aktualisiert am 01.12.2017
  • Dri-FIT-Technologie leitet Feuchtigkeit ab und hält die Haut angenehm trocken
  • Rundhalsausschnitt
  • 100% Polyester
  • Netzeinsätze an den Seiten für hohe Atmungsaktivität
  • Kurze Ärmel

Im Startgeld sind unteranderem enthalten:

  • Ein Asics Funktionsshirt
  • Medaille
  • Chipzeitmessung mit Mika Timing Chip
  • Ein Foto vom Zieleinlauf als Download
  • Eine Urkunde die man sich später herunterladen kann
  • Medizinische Versorgung
  • DAK Medaillen für die Kleinen

Die Laufveranstaltung konnten wir recht einfach mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichen, den man auch benutzen sollte. Parkplätze um die Laufveranstaltung herum gibt es nur wenige und vom Hamburger Hauptbahnhof sind es auch nur 6 Stationen mit der U1 bis zur Hallerstraße. Von da aus hat man noch ca. 10 Minuten Gehweg bis zum Veranstaltungsort.

Verdammt, ich brauch ja noch Startunterlagen

sportscheck-stadtlauf-hamburg-nachtlauf-laufen-für-anfänger-lauftraining-joggenDort angekommen war auch schon ein reges Treiben auf dem Platz zu sehen. Allerdings auch kein Wunder bei ca. 1100 Läufern für die 15Km Strecke kurz vor dem Start. Kurz vor dem Start? Upps, da war ja noch was! Mir fehlen ja noch die Startunterlagen! Also schnell einen Überblick verschaffen und das richtige Zelt für die Ausgabe der Startunterlagen lokalisieren.

Gesucht, gefunden und ab durch das Gewühl von Laufwilligen. Zum Glück waren nicht alle so knapp mit der Zeit dran wie ich und die Schlange am Stand war nicht allzu lang. Allerdings waren die Helfer beim Sportscheck Stadtlauf auch richtig fix mit der Ausgabe der Unterlagen, so dass sich gar nicht erst lange Schlangen bilden konnten. Während ich die kurze Zeit am warten war, beobachtete ich das gegenüberliegende, lautstarke Warmup. Auf der Bühne stand eine Art Drill Instruktor mit Mikrofon und peitschte die unter ihm hüpfende, treu ergebene und kampfbereite Armee von Läufern an.

sportscheck stadtlauf-hamburg-nachtlauf-laufen-für-anfänger-lauftraining-joggensportscheck stadtlauf-hamburg-nachtlauf-laufen-für-anfänger-lauftraining-joggen-

 

 

 

 

Nein, so schlimm war es natürlich nicht, aber war lustig anzusehen wie die Menge versuchte halbwegs synchron mitzuhalten. So ein bisschen aufwärmen hätte mir sicherlich auch gutgetan, aber während ich noch meine Startunterlagen in den Empfang nahm, war das Spektakel auch schon vorbei und die Meute bewegte sich, wie ferngesteuert, in Richtung Startbereich. Noch 20 Minuten bis zum Start.

Immer diese kleinen Probleme

Als wir uns dann nun auch in den extra breitgestellten Zelten umgezogen und den Mika Timing Chip an die Schuhe angebracht hatten, konnte es endlich in Richtung Startlinie gehen. Nochmal ging ich gedanklich durch ob ich nun alles erledigt hatte und ich bei einem unerledigten Punkt stehen blieb. „Verdammt Toilette!“ Jedes Mal dieses Ringen mit sich selbst. Musst du, musst du nicht? Hältst du das ohne vorher nochmals zu gehen trotzdem die 15 Km durch? Ein kurzer Kampf zwischen Engel und Teufel entfachte und Zähne knirschend von mir selbst genervt entschied ich: „ Ach Herrgott ja, ich gehe ja schon auf die Lulu Box“

Also schnell nochmal auf das Dixi rübergelaufen….und huch…schnell?….war wohl nix! Ich dachte bei mir ist das nur so schlimm, aber scheinbar…..verdammt, die nächste Schlange.

„Egal, wat mutt dat mutt!“

sportscheck stadtlauf-hamburg-nachtlauf-laufen-für-anfänger-lauftraining-joggenDa standen wir nun vor den Dixi Toiletten in Reih und Glied, alle mit denselben Bewegungen. Blick zu den Plastiketablissements mit der Hoffnung das die nächste Suite gleich frei wird. Dann den Spot wieder panisch auf die Uhr, dass bloß der Countdown nicht ohne einen losgeht. Es waren nur noch 10 Minuten bis zum Start.

Kopf, Tisch, Kopf, Tisch

Mein Blick schweifte an den Donnerbalken vorbei und ich bemerkte ein, zwei Läufer hinter den Dixi-Toiletten und wunderte mich über die Breite der blauen Ungetüme. Sollten das etwa…? Das sind doch nicht wohl…? Neee? Um es mit den Worten eines berühmten Komikers zu sagen: Nein, doch, ooooohh!
Da waren doch…..aber dazu mehr im Sportscheck Stadtlauf 2.Teil-Das Iso-Massaker an der Laufstrecke

Hast du auch schon am Sportscheck Stadtlauf teilgenommen? Schreib gerne in die Kommentare, wo und wie dir der Stadtlauf in deiner Stadt gefallen hat.

#doitlikewelli

Sportscheck Stadtlauf in Hamburg oder aus Erfahrung nicht schlauer geworden?
5 von 5 Sternen (100%)

Es wurde Zeit endlich was für meine Gesundheit zu tun. Bei der Suche nach sportlicher Betätigung bin ich zum Laufen gekommen. Mittlerweile ist es für mich nicht mehr einfach nur Sport, für mich ist es Sprit für die Seele. Mit meinen Artikeln möchte ich jeden Menschen motivieren den Hintern von der Couch zu bekommen und sich zu bewegen. #doitlikewelli